kontakt | switch to

chdeplites

Aufnahme

Die Aufnahme ins Curaswiss-Programm für ausgebildete Pflegefachleute erfolgt in einem vierstufigen Auswahlverfahren.

Wir prüfen die persönlichen Voraussetzungen, die Motivation und die vorhandenen Pflegeskills.

VORAUSSETZUNGEN

Das Curaswiss-Programm stellt hohe fachliche und persönliche Anforderungen an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Damit sie diese erfolgreich bestehen, müssen sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachperson mit sehr guten Zeugnissen
  • Mindestens 2 Jahre praktische Berufserfahrung
  • Hohe Motivation zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Ausgeprägte Belastbarkeit und Flexibilität im Umgang mit Neuem
  • Bereitschaft, für längere Zeit in der Schweiz zu leben

Ihre Ansprechperson

Brigit Friedrich

Brigit Friedrich
COO, Mitglied der Geschäftsleitung
brigit.friedrich@ curaswiss.ch
Luzern
kontaktieren

Die FREI‘S Schulen AG stellen mit ihrer langjährigen Erfahrung im Bildungsbereich das Rückgrat von Curaswiss sicher.
Hugo Dobler, Präsident FREI'S Schulen AG Luzern