kontakt | switch to

chdeplites

Konzept

Die Idee

Curaswiss bildet erfahrene, hoch qualifizierte Pflegefachpersonen aus Europa theoretisch und praktisch für den Einsatz in Schweizer Pflegeeinrichtungen aus. Dafür arbeitet Curaswiss mit Partner-Pflegeeinrichtungen in der Schweiz und mit anerkannten Bildungsinstitutionen im In- und Ausland zusammen.

Der Gewinn

Curaswiss schafft eine win-win-Situation für alle Beteiligten:

  • Die Teilnehmenden können eine Weiterbildung auf hohem Niveau absolvieren und verbessern damit ihre Chancen für eine erfolgreiche berufliche Laufbahn.
  • Die Pflegeeinrichtungen können mit dem Einsatz von Pflegefachpersonen aus dem Curaswiss-Programm die angespannte Personalsituation mildern.

Die Teilnehmenden

Das Curaswiss-Programm steht geeigneten ausgebildeten Pflegefachkräften aus vorselektionierten europäischen Ländern offen. Für die Aufnahme müssen sie ein mehrstufiges Auswahlverfahren bestehen und bereit sein, mehrere Jahre in der Schweiz zu arbeiten. Curaswiss-Teilnehmende durchlaufen das Anerkennungsverfahren des Bundes bzw. des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK).

Dank Curaswiss konnte ich meine beruflichen Ziele erreichen, war zu jeder Zeit sehr gut betreut und somit optimal auf das Leben in der Schweiz vorbereitet.
Eva-Maria B. aus Deutschland